Aubergine köstliche Beere

Auberginen

Neben der Familie der Tomaten und Paprika ein  Nachtschattengewächs, mit köstlichen Beeren, ja Sie haben richtig gelesen, Beeren!!! Sie vermittelt Urlaubsstimmung und mediterranes Flair

  • ein ganz klein wenig Geschichte und Warenkunde
  • verschiedene Sorten: von der ungeniessbaren Ursorte bis zu weiss, lila oder violett,  gestreift, klein und rund, oval länglich und riesengross
  • die absolut köstlichsten Zubereitungsarten dieses eigenwilligen Gemüses

Ausführliche Details und Wissenswertes finden Sie weiter unten. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung und stehen Ihnen für Fragen im Vorfeld gerne zur Verfügung. Senden Sie uns dazu einfach eine E-Mail.

Hinweis zum Auberginen-Kochkurs:
+ saisonales Gemüse in Bioqualität (teils aus eigenem Anbau)
+ Fleisch & Fisch aus nachhaltiger zertifizierter Erzeugung
+ inkl. alkoholischer & nicht-alkoholischer Getränke

Kursbeginn: 00 00 Uhr |  Kursdauer:  4 h |  Kurskosten: 90,00 €/Person

Details zum Auberginen-Kochkurs im Überblick:

  • Begrüssung mit Apéro und Programmübersicht
  • kleiner geschichtlicher Abriss
  •  Warenkunde
  • Gruppenaufteilung (max. 12 Teilnehmer)
  • Umsetzung der Rezepte
  • Gemeinsames Geniessen der zubereiteten Speisen

Jeder Teilnehmer erhält Kursunterlagen inklusive der Rezepte, einen Schreibblock mit Schreibstift, damit er sich fleissig Notizen machen kann und nichts an Infos verloren geht, eine Leihschürze, die er im Anschluss auch erwerben kann.

Die Kurskosten verstehen sich inkl. Apéro, Verkostung, Kursunterlagen, Essen, Leihschürze sowie sämtlicher Getränke. Alles Weitere entnehmen Sie bitte den AGB.

Ausführliche Beschreibung zum Auberginen-Kochkurs in Erfurt

Die Aubergine oder Eierfrucht wie sie auch genannt wird, ist ein eher misstrauisch beäugtes Gemüse, weil auch einfach zu wenig bekannt. Dieses Gewächs ist erst in den 70iger und 80iger Jahren mit Gastarbeitern aus dem Mittelmeerraum zu uns gekommen. Im Gegensatz zu Tomaten und Zucchinis, fühlen sie sich in der deutschen Küche einfach nicht so richtig heimisch. Eigentlich gehören sie ja wie die Tomaten auch, zu den Beerenfrüchten. Warum das so ist und noch vieles mehr werden Sie im Verlaufe dieses Kurses erfahren.

Nehmen wir aber den Oesterreichischen Ausdruck Melanzani (der dem Italienischen Melanzana entlehnt wurde) hört sich das ganze doch schon viel appetitlicher an als Eierfrucht. Wir werden Ihnen diese Köstlichkeit mit den besten Rezepten, die uns zur Verfügung stehen, näher bringen. Wir werden auch Sie davon überzeugen können was für ein tolles Gemüse die Aubergine ist und es gibt sie nicht nur in violett, nein auch in grün, orange und weiss, lang, klein, dünn, dick riesig und winzig.

Selbstverständlich verarbeiten wir nur saisonale Gemüse in Bioqualität, teils aus eigenem Anbau, Fleisch und Fisch nur aus nachhaltiger zertifizierter Erzeugung, wenn möglich ebenfalls in Bioqualität.