Weinverkostung Erfurt | Sommelier | Gotha | Weimar | Arnstadt | Jena

Weinverkostung in Erfurt mit Önologin – 95 € p.P. inkl. Getränke

Rund um den Wein

 „Der Wein ist unter den Getränken das nützlichste, unter den Arzneimitteln das süsseste und unter den Speisen die angenehmste“

Hippokrates (um 460-370 v.Chr., griechischer Arzt, gilt als Begründer der Medizin als Wissenschaft)

Produkte aus der Traube, wie auch aus Obst und Beeren, gehörten früher wie Brot, Gemüse und Milch zu den Grundnahrungsmitteln, die oft in knochenharter Arbeit und entbehrungsreichem Umfeld erzeugt wurden, wo man auf Gedeih und Verderb den Unbilden der Natur ausgesetzt war. Fast alle Unsicherheitsfaktoren, bis auf das Wetter, können heutzutage ausgeschlossen werden, und selbst dem Wetter kann man bis zu einem gewissen Grade mit Gewächshäusern trotzen. Zumindest in unseren Breitengraden waren die “Weine” saure alkoholarme Wässerchen, die mit allerlei Hilfsmitteln, wie Honig und Gewürzen, aufgebessert wurden. Wein gehört heute, zumindest bei uns, nicht mehr zu den Grundnahrungs- sondern zu den Genussmitteln. Qualitativ hochstehende Produkte werden aber auch heute noch möglichst naturnah erzeugt und verarbeitet, so auch die Weintraube.

Heutzutage vollbringen unsere Winzer teils wahre Wunder. Der Wein hat sich zu einem echten Genussmittel gemausert. Leider aber wird Wein oft auch als Prestigeobjekt und Statussymbol missbraucht. Der Preis alleine garantiert aber nicht immer ein gutes Produkt und schon gar nicht ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Die angebotenen Lehrgänge vermitteln Wissen und Fachkenntnisse, die dem interessierten Teilnehmer helfen, Spreu vom Weizen zu trennen, zu einem gewissen Verständnis für Preis/Leistung verhelfen und ihm erlauben sein persönliches Gleichgewicht zu finden zwischen Genuss und Prestige. Es gilt den Respekt und das Verständnis gegenüber dem Wein und ihren Schöpfern zu fördern.

Alles was es über Wein und Weinbau zu wissen gilt

weintrauben-contentbild

Geschichte, Anbau, Pflege, Sorten, Eigenheiten der Rebe, der Anbaugebiete und der Winzer. Das Rebjahr, ein nie endender Zyklus.

Alles was man über Wein wissen muss

weinflasche-sassel

Ernte, Verarbeitung, Methoden, Weintypen und ihre Besonderheiten, was bedeutet Qualität, wie sind angebliche Qualitätsmerkmale zu interpretieren und zu bewerten?

Alles was man über Wein wissen sollte

Digital StillCamera

Grundlagen der Degustation, Definition und Entstehung von Fehlern, die beschränkten Möglichkeiten der Weinbereitung. Kann man mit Technik alles wett machen?

Alles was man über Wein nicht wissen will

Digital StillCamera

Tricksereien, Subventionspolitik, Skandale, Massenware, Oekologie oder eben nicht, ungleiche Ellen oder Ausgangspositionen, verschiedene Länder, verschiedene Kontinente, unterschiedliche Vorgaben.

Sie haben beruflich mit Wein zu tun

beruflich-contentbild

und möchten Ihr Wissen auffrischen oder vertiefen, oder Sie sind Neueinsteiger in dieser Branche und möchte sich das nötige Wissen aneignen,  dann sind sie hier genau an der richtigen Adresse.

Kurse & Angebote

wein

Wein

Wein Alles über Wein und Weinbau
zu den Kursen

essen

Ernährung

Das 1x1 des Geschmacks
zu den Kursen

garten

Urban Gardening

Für Gärtner ohne Garten
zu den Kursen